Das kommt dabei raus, wenn Frauchen und Herrchen zum Shoppen gehen….

Die Tage sind kurz und die Nächte sehr dunkel. Verständlich das Herrchens und Frauchens sich Sorgen darum machen, dass Ihre Hunde in dieser Dunkelheit auch gesehen werden.
Frisch motiviert ihre Miley vor den nun überall lauernden Gefahren des „Nichtgesehenwerdens“ zu retten, hat Ramona keine Unkosten gescheut und dieses schicke Warn-Leucht-Jäckchen für Miley besorgt!

Warum nur sieht Miley jetzt nicht glücklich aus? Steht ihr doch nun eine sorgenfreie Nachspaziergangzeit bevor. Da kann man doch ruhig einmal darüber hinweg sehen, daß das stylische Jäckchen zwickt und zwackt bei jedem Schritt.

Dunkel erinnere ich mich daran, daß ich Anna auch so ein tolles Teil für ihren Schulweg besorgt hatte. Man konnte es ganz praktisch einfach über die sonstigen Klamotten ziehen und wurde schon von Weitem als leuchtender roter Punkt in der Dunkelheit erkannt.‘
Komisch war nur, daß diese Weste irgendwie schon nach kurzer Zeit des Besitzens nicht mehr auffindbar war…..
Naja – sei`s drum!

Auch Rosi war für Seppi shoppen.
Und das ist doch nun echt der BURNER!! Seppel macht nun jeder Discokugel Konkurrenz!

Cool, oder? Dagegen ist Mileys Jacke ja fast unsichtbar!

Also Ihr Lieben, wenn Ihr in Henstedt Ulzburg oder in Quickborn und Umgebung diese gut sichtbaren und fröhlich leuchtenden Hunde seht – grüßt sie von mir!

Bussi Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.